Prinzipien unserer Vermögensanlage

Gezielte Auswahl

In Deutschland gibt es etwa 1.200 ETFs und 5.000–6.000 UCITS-Fonds (ETFs sind eine Teilmenge davon). Wir erläutern Ihnen, warum wir nur in bestimmte Fondsprodukte investieren. Wir nutzen jedoch auch Nicht-ETF-Indexfonds.

Asset-Allokation

Wir empfehlen eine Aufteilung Ihres Anlagevermögens in einen risikoarmen Anleihenteil und einen risikobehafteten Aktienteil.

Hohe Sicherheit

Im risikoarmen Teil des Anlagevermögens investieren wir in Staatsanleihen höchster Bonität, d. h. in solche, die mindestens zwei der drei großen Ratingagenturen S & P, Moody’s und Fitch auf den höchsten Ratingstufen (A bis AAA) ansiedeln.

Maximale Diversifikation

Im Aktienteil investieren wir weltweit über alle wichtigen Länder in den gesamten Aktienmarkt.

Wir konzentrieren uns auf stark diversifizierte und kostengünstige Anlageportfolios, weil diese zu einer messbaren Renditeerhöhung und Risikosenkung führen. Kurz gesagt: Wir investieren über Vermögensklassen hinweg und senken die anfallenden Anlagekosten und Steuern auf ein Mindestmaß, um die Risiko-Rendite-Kombination eines Mandanten-Portfolios deutlich zu verbessern.

Unser Ziel ist es, langfristig gesehen eine Zusatzrendite/Mehrrendite relativ zum allgemeinen globalen Aktienmarkt zu generieren, ohne ein zusätzliches Anlagerrisiko in Kauf nehmen zu müssen. Zur Erzeugung dieser Zusatzrendite nutzen wir sogenannte Faktorprämien („Smart Beta Investing“).

Buy-and-hold

Bei unseren Anlagestrategien reagieren wir nicht kurzfristig auf Veränderungen des Kapitalmarktes, sondern orientieren uns an fundierten Erkenntnissen aus den Wirtschaftswissenschaften. Eine ihrer wichtigsten Erkenntnisse lautet, dass die Kapitalmärkte Informationen rasend schnell verarbeiten und demzufolge informationseffizient sind.

Vermögensbetreuung, regelmäßiges Ausbalancieren

Wir besprechen mit Ihnen die Änderungen, die sich in Ihrer persönlichen finanziellen Sphäre ergeben und Änderungen, die sich aus Anlageprodukten oder steuerlichen Themen ergeben haben. Wir praktizieren ein kostengünstiges Rebalancing (das heißt, eine Neugewichtung und Umschichtung Ihres Vermögens) und halten Sie über den Stand Ihres Portfolios auf dem Laufenden.

Unser Ziel ist es, dass Sie mit uns langfristig Geld verdienen und wir für Ihren (finanziellen) Seelenfrieden sorgen. Also Sie in Ihrer Vermögenssituation dorthin zu bringen, wo Sie vernünftigerweise hinkommen können.